Helene Fischer: So spektakulär wird ihre Arena-Tournee 2017 / 2018

Helene Fischer: So spektakulär wird ihre Arena-Tournee 2017 / 2018

Helene Fischer: So spektakulär wird ihre Arena-Tournee 2017 / 2018

20. Oktober 2016

Helene Fischer geht 2017 und 2018 wieder auf Tournee! Gemeinsam mit dem Cirque du Soleil ist der Schlagerstar mit einem noch nie dagewesenen Konzept in 13 Städten zu sehen: In jeder Stadt tritt Helene fünf Abende hintereinander auf!

Kurz vor ihrem Comeback-Auftritt in Florian SilbereisensSchlagerbooom”-Show am kommenden Samstag, 22. Oktober, meldet sich Helene Fischer auch persönlich zu Wort. Auf Facebook verkündete die Sängerin, dass sie 2017 und 2018 mit einem völlig neuen Terminkonzept auf Arena-Tour geht:

In 13 Städten in Deutschland und Österreich – vom 12. September 2017 bis 4. März 2018 – spielt die 32-Jährige jeweils fünf Konzerte an fünf Abenden hintereinander. So viele Leute wie noch nie haben dadurch die Möglichkeit Helene Fischer in ihrer Wunschstadt live zu erleben. Der Ticketvorverkauf startet bereits am Montag, 24. Oktober. Infos und Tickets für die Arena-Tour von Helene Fischer gibt es ab dem 24. Oktober ab 9 Uhr morgens hier auf Eventim!

Über das Konzept ihrern neuen Bühnenshow verriet sie nur etwas kryptisch: “Die neue Arena Tournee – designed by 45 DEGREES, der Weltklasse Live Entertainment Company von Cirque du Soleil.” Der Cirque du Soleil ist weltberühmt für seine phantasievollen und technisch ausgefeilten Programme aus Musik, Tanz und Artistik. Man darf sehr gespannt sein, welche Früchte die Zusammenarbeit mit Europas größter Entertainerin hervorbringen wird.

“Da ich schon viele Jahre von den weltberühmten Cirque du Soleil-Shows begeistert bin, wurde die Idee in Las Vegas geboren, gemeinsam mit dem Cirque-Team eine Show für mich zu kreieren”, sagte Fischer gegenüber “Bild”. Dabei werde sie eine besondere Atmosphäre schaffen und sich und ihre Musik von einer ganz neuen Seite zeigen, so die Sängerin. Es werde aber auch artistische Einlagen geben. Welche das sind, verriet Helene allerdings noch nicht. Ihre “Farbenspiel”-Tournee sahen insgesamt 1,2 Millionen Menschen. Ob es Helene gelingt, dies mit ihrer neuen Tour noch zu toppen?

Vielleicht ist die Entertainerin ja am Samstag bei ihrem Liebsten Florian Silbereisen auskunftsfreudiger. Viele hoffen auch darauf, an diesem Abend endlich einen Song aus dem neuen Album von Helene Fischer zu hören, an dem sie in den vergangenen Monaten gearbeitet hat. Neben Helene werden bei “Schlagerboooom – Das internationale Schlagerfest” auch Karel Gott, Andreas Gabalier, DJ Ötzi, Al Bano und Romina Power, Helmut Lotti, Mickie Krause, Maite Kelly, Jürgen Drews, Oonagh, Santiano, Howard Carpendale, Vanessa Mai, Alvaro Soler, KLUBBB3, Ross Antony und viele Gäste mehr dabei sein.

Mehr Musik von Helene Fischer gibt’s hier:

pk