Biografie und Steckbrief

DJ Ötzi

DJ Ötzi

Biografie und Steckbrief

DJ Ötzi

25. Juni 2014

“Hey Baby”, DJ Ötzis Megahit von 2001, ist für viele immer noch der Sommer-Soundtrack schlechthin. Was haben wir den Song abgefeiert! Aber für den urigen Tiroler sollte der ganz große Erfolg erst noch kommen.

Komplette Biografie lesen

Musik von DJ Ötzi gibt's hier:

DJ Ötzi sorgt schon früh für Stimmung

Wie so oft bei erfolgreichen Musikern, stammt auch DJ Ötzi, der mit bürgerlichem Namen Gerhard Friedle heißt, aus einer musikalischen Familie: Sein Vater, Anton Friedle, ist unter seinem Künstlernamen DJ Sir Anton, seit Jahrzehnten als DJ in Österreich und auf Mallorca erfolgreich gewesen. Sein Sohn Gerhard interessierte sich ebenfalls schon früh für die Musik, sein besonderes Interesse galt dabei dem Gesang.

1995 wurde DJ Ötzi auf einem Karaoke-Wettbewerb entdeckt und verdiente sich seine Sporen danach zunächst als DJ und Animateur. Zum Beispiel im heimischen Österreich, aber auch auf Mallorca und in der Türkei. DJ Ötzis großer Moment kam 1999, als er sein erstes vollständiges Album veröffentlichte. Es hieß schlicht “Das Album”, und so wenig einprägsam dieser Titel auch scheint – ein Song daraus hat es auf Anhieb geschafft, dass ihn bis heute praktisch jeder mitsingen kann. Der spaßige Ohrwurm “Anton aus Tirol” machte DJ Ötzi über Nacht einem großen Publikum bekannt. Die Bilanz: “Anton aus Tirol” ist bis heute die meistverkaufte Single aus Österreich!

“Hey Baby” wird zum internationalen Durchbruch

Der nächste Meilenstein kam dann ein Jahr später mit Album Nummer zwei: “Love, Peace & Vollgas”. Es ist Fans vor allem wegen eines Songs in guter Erinnerung: Mit “Hey Baby” tourte DJ Ötzi durch ganz Europa, der Song stieg sogar in Großbritannien und Australien auf Platz 1 der Hitparade. Und DJ Ötzi konnte direkt nachlegen: Sein tanzbares Cover des Achtziger-Klassikers “Live is Life” von Opus bescherte ihm einmal mehr einen großen Erfolg.

Der bisherige Höhepunkt von DJ Ötzis Erfolg kam jedoch im Jahr 2007: Bei “Ein Stern (…der deinen Namen trägt)” stimmte einfach alles. Wunderschöner, romantischer Text, gute Stimmung und ein tanzbarer Beat machten das Lied zum Riesenhit. Allein in Deutschland hielt sich die schmissige Pop-Ballade 11 Wochen auf Platz 1 der Charts und ging über eine Million Mal über die Ladentheke. Mit 41 Wochen in den Single-Top-Ten brach “Ein Stern” sogar den Rekord von Freddy Quinns “Die Gitarre und das Meer”. 2013 erschien dann DJ Ötzis Album “Es ist Zeit”. Auch diese Platte stieg wieder direkt oben in die Charts ein. Von DJ Ötzi werden wir noch einiges hören!

Wenn Du mehr über DJ Ötzis Musik lesen möchtest, schau Dich doch direkt einmal hier auf der Schlagerblume.de um. Hier kannst Du außerdem Konzerttickets, CD und DVDs von DJ Ötzi kaufen. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Stöbern!

 

Steckbrief: DJ Ötzi

Bürgerlicher Name

  • Gerhard Friedle

Geburtsdatum

  • 7. Januar 1971 in St. Johann (Tirol)

Sternzeichen

  • Steinbock

Erfolgreichste Alben

  • Das Album (2000)
  • Love, Peace & Vollgas (2001)
  • Today Is the Day (2002)
  • Sternstunden (2007)
  • Hotel Engel (2008)
  • Simply the Best (2012)
  • Es ist Zeit (2013)

Erfolgreichste Singles

  • Anton aus Tirol (1999)
  • Hey Baby (2000)
  • Ein Stern (…der deinen Namen trägt) (2007)
pk