Mit Berliner Kinderchor

Vanessa Mai singt “Stille Nacht, heilige Nacht”

Vanessa Mai singt “Stille Nacht, heilige Nacht”

Mit Berliner Kinderchor

Vanessa Mai singt “Stille Nacht, heilige Nacht”

23. Dezember 2016

Vanessa Mai veröffentlicht kurz vor Weihnachten ihre neue Single: “Stille Nacht, heilige Nacht”. Mit ihrer zauberhaften Stimme bringt die Sängerin das beliebteste Weihnachtslied der Deutschen neu zum Klingen.

Das Jahr 2016 war war für Vanessa Mai sicher eines der aufregendsten ihres Lebens. Nachdem sie 2015 einem breiteren Publikum bekannt wurde, war es das Jahr der Bewährung in der Welt der Schlagerstars. Anfang 2016 erschien ihr von Dieter Bohlen produziertes Album “Für dich”, mit dem sie auf Platz vier der Charts landete. Nach ihrer Zeit mit Wolkenfrei war es das erste Album unter ihrem Namen. Außerdem konnten ihre Fans sie erstmalig auch live auf einer großen Solo-Tournee durch ganz Deutschland und Österreich sehen. Damit ist die 24-Jährige endgültig angekommen im Schlager-Olymp.

Kurz vor Weihnachten veröffentlicht die sympathische Sängerin ein neues Lied – ihre Version von “Stille Nacht, heilige Nacht”. Zum ersten Mal präsentierte Vanessa Mai den Weihnachtsklassiker mit dem Berliner Kinderchor am 17. Dezember in der Spielshow “Klein gegen groß”. “Stille Nacht, heilige Nacht” ist laut einer aktuellen Umfrage der Zeitschrift “Auf einen Blick” das beliebteste Weihnachtslied der Deutschen. An Heiligabend 1818 wurde es von dem Dorfschullehrer und Organisten Franz Xaver Gruber sowie dem Priester Joseph Mohr erstmalig in Salzburg aufgeführt.

Die Version von Vanessa Mai findet Ihr hier als Download.

Hier könnt Ihr den Auftritt von Vanessa Mai bei “Klein gegen groß” sehen:

Vanessa Mai - Stille Nacht, heilige Nacht (Klein Gegen Groß - 2016-12-17)
Vanessa Mai – Stille Nacht, heilige Nacht (Klein Gegen Groß – 2016-12-17)

Mehr Musik von Vanessa Mai gibt’s hier:

pk