Vom Debüt-Album “Sinfonie der Träume”

Franziska Wiese: Märchenhaftes Video zu “Mirama”

Franziska Wiese: Märchenhaftes Video zu “Mirama”

Vom Debüt-Album “Sinfonie der Träume”

Franziska Wiese: Märchenhaftes Video zu “Mirama”

14. August 2016

Franziska Wiese lädt mit ihrem neuen Video zum Träumen ein: Die Sängerin entführt uns ins magische Land “Mirama”.

Vor gut drei Wochen erschien mit “Sinfonie der Träume” das viel beachtete Debütalbum von Franziska Wiese (Album hier auf Amazon bestellen!). Die talentierte Nachwuchskünstlerin aus Brandenburg (Markenzeichen: die Violine) legt nun mit “Mirama” eine wahrlich märchenhafte neue Single vor, die auch dank ihres atemberaubend schönen Videos zum Träumen einlädt.

“Mirama” beschreibt in lyrischen Versen ein magisches Land aus Unverwundbarkeit, Liebe und Meeresschaum, in dem alle Wünsche, die in der Realität unerfüllbar scheinen, wahr werden. Damit steht der mystische Song symbolisch für das Motto des gesamten Albums: “Sinfonie der Träume” entführt die Zuhörer in ferne Welten, fernab der oft harschen Realität.

Ihre Songideen kommen Franziska häufig draußen, wenn sie unterwegs ist. So auch “Mirama”: “Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie ich eines Abends im Auto saß, es regnete und ich auf die erste Zeile kam: ‚Mirama, ein Land in dem die Träume wirklich sind‚”, erzählte Franziska Wiese der Schlagerblume kürzlich im Interview.

Hier seht ihr den tollen Clip zu “Mirama” in voller Länge:

Franziska Wiese - Mirama (Offizielles Video)
Franziska Wiese – Mirama (Offizielles Video)

Mehr Musik von Franziska Wiese gibt’s hier:

an