Helene Fischer, Patrick Lindner, Maxi Arland und mehr…

Die 6 schönsten Weihnachtsalben 2016

Die 6 schönsten Weihnachtsalben 2016

Helene Fischer, Patrick Lindner, Maxi Arland und mehr…

Die 6 schönsten Weihnachtsalben 2016

18. November 2016

Auch 2016 gibt es zahlreiche Weihnachtsalben von Stars wie Maxi Arland, Patrick Lindner oder Helene Fischer. Die Schlagerblume hat für Euch in den aktuellen Jahrgang hineingehört und präsentiert Euch die Auswahl der schönsten Weihnachtsalben 2016.

Was gibt es Schöneres, als gemeinsam mit den Lieben bei Kerzenlicht und Zimtsternduft die schönste Zeit des Jahres zu verbringen? Damit es so richtig gemütlich wird, fehlt nur noch ein Weihnachtsalbum, das der feierlichen Stimmung erst so richtig Glanz verleiht. Ein Weihnachtsalbum, das einlädt zum Mitsingen und Erinnern, und das auch die Advents- und Weihnachtstage der kommenden Jahre begleitet. Die schönsten Weihnachtsalben aller Zeiten findet Ihr hier. Doch es gibt auch 2016 wieder einen ganzen Schwung neuer Weihnachtsalben bekannter deutschsprachiger Künstler. Die Schlagerblume hat für Euch den Jahrgang durchgeschaut und -gehört und präsentiert Euch hier die schönsten Weihnachtsalben 2016.

1. Patrick Lindner: “Wunderschöne Weihnachtszeit”

Ein halbes Jahr nach seinem Hit-Album “Mittenrein ins Glück” veröffentlicht Patrick Lindner ein nigelnagelneues Weihnachtsalbum. Der Schlagerstar, der stets die Balance zwischen Pop-Zeitgeist und Tradition trifft, versammelt auf “Wunderschöne Weihnachtszeit” traditionelle Lieder und Neukompositionen.

Patrick Lindner - Wunderschöne Weihnachtszeit.

Patrick Lindners “Wunderschöne Weihnachtszeit” erscheint am 18. November 2016. Bild: Telamo

Eröffnet wird das Album von den “Glocken der Nacht”, die umspielt von Streichern und Chorgesängen ganz behutsam die Pforten für insgesamt 14 Titel auftun. Für den locker-beschwingten Countdown zum Fest “Und dann kann es Weihnacht werden” setzt Patrick Lindner auf die Unterstützung des Kinderchors “Wege der Stimme” aus Donaueschingen. Ein weiterer Singlekandidat ist der Titel “Wenn es Liebe schneit” – so klingt pures Weihnachtsglück.

Der ebenfalls daran beteiligte Songtexter Wolfgang Hofer hat auch die elegant übertragene deutsche Version von “Jingle Bells” beigesteuert, in deren Verlauf der Sänger ein durch und durch zeitgenössisches Bild der “Weihnachtszeit, Wunderzeit” entwirft. Von Handytönen und Rap ist da die Rede, Dingen also, die nun jedoch ganz anderen Klängen weichen sollen, dem schillernden Instrumentalteppich von Album-Highlight “Leise rieselt der Schnee” zum Beispiel, der in Lindners Version tatsächlich ganz leise und behutsam fällt – und einfach nur Ruhe zum Jahresausklang ausstrahlt.

Abgerundet wird “Wunderschöne Weihnachtszeit” mit weiteren stimmungsvollen Neukompositionen und etlichen Klassikern im neuen Sound-Gewand – von “Ihr Kinderlein kommet” bis “O du Fröhliche”, von “Süßer die Glocken nie klingen” über das leidenschaftliche “Vom Himmel hoch ihr Engel kommt” bis zum sanften Mundart-Titel “Aber Heidschi Bum Beidschi”. Ein besonders warmes und festliches Weihnachtsalbum!

“Wunderschöne Weihnachtszeit” von Patrick Linder erscheint am heutigen 18. November 2016. Hier könnt Ihr das Album bei Amazon bestellen!

Patrick Lindner - Und dann kann es Weihnacht werden (offizielles Video)
Patrick Lindner – Und dann kann es Weihnacht werden (offizielles Video)

2. Maxi Arland: “Mein Weihnachten”

“Musik auf dem Lande”-Moderator Maxi Arland bringt 2016 ebenfalls ein besonders prachtvolles Weihnachtsalbum heraus. Auf “Mein Weihnachten” interpretiert der bereits seit über 20 Jahren im Rampenlicht stehende Sänger und Entertainer zeitlose Advents- und Weihnachtsklassiker mit exklusiven Neukompositionen, die unverkennbar Arlands Handschrift tragen.

Maxi Arland - Mein Weihnachten.

Maxi Arlands “Mein Weihnachten” erscheint am 18. November 2016. Bild: Telamo

Schon der bekannte Klassiker “Fröhliche Weihnacht überall”, mit dem das Album anhebt, ist ebenso liebevoll arrangiert, wie der brandneue Song “Weihnachten mit deinem Lächeln” – die erste von insgesamt vier Eigenkompositionen, die Arland im Verlauf des Longplayers präsentiert. “Gerade an Weihnacht braucht jeder ein warmes Nest”, heißt es in diesem ungemein persönlich wirkenden Stück, dessen Text aus der Feder von Tobias Reitz stammt, während sich Albumproduzent Tommy Mustac für die eindringliche Komposition verantwortlich zeigte.

Ruhig, erbaulich und vollkommen klassisch “weihnachtet” es auch auf “Guten Abend schönen Abend” mit seinen dichten Flocken und poetischen Zeilen. “Will singan a Liadl, dem Liabling, dem kloan,” heißt es danach auf dem Österreich-Klassiker “Es wird scho glei dumpa”, auf den ein besonders im Osten Deutschlands beliebter Titel – “Sind die Lichter angezündet” – mit seinen wunderschönen Melodiebögen folgt. Abgerundet mit weiteren Adventsklassikern wie dem besonders schwungvollen “Feliz Navidad” und dem Wiegenlied “Heidschi Bumbeidschi”, gibt’s ganz zum Schluss noch den Song “Was wirklich wichtig ist”, mit dem Arland noch einmal beschreibt, worum es ihm geht: “Bleib einfach stehen / schau auf den Schnee / genieß das Jetzt”. Gemeinsam mit der Schweizerin Linda Fäh singt Maxi Arland außerdem noch eine atemberaubende Duett-Version von “Leise rieselt der Schnee”.

Nachdem Arland zuletzt auf dem Album “Ein genialer Tag” eine eingängige Mischung aus Pop und Schlager präsentierte, hat der sympathische Sänger und Moderator nun ein buntes und gleichzeitig sehr emotionales Album aufgenommen: “Mein Weihnachten”, das ebenfalls heute erscheint, ist der perfekte Soundtrack zum Jahresausklang, der vom ersten bis zum letzten Moment Festtagsstimmung verbreitet. Hier könnt Ihr “Mein Weihnachten” von Maxi Arland bei Amazon bestellen!

Maxi Arland - Fröhliche Weihnacht Überall (offizielles Video)
Maxi Arland – Fröhliche Weihnacht Überall (offizielles Video)

3. Helene Fischer: “Weihnachten” (Neue Deluxe-Version mit 8 weiteren Songs)

Helene Fischers “Weihnachten” war das erfolgreichste Album des Jahres 2015 – und das, obwohl es erst am 13. November erschien. 2016 bringt Deutschlands Superstar eine neue Deluxe-Version mit 8 weiteren Songs heraus: “Kling Glöckchen, klingelingeling”, “Aba heidschi bumbeidschi” (im Duett mit Heintje), “Schneeflöckchen, Weißröckchen”, “Still, still, still”, “All I want for Christmas is you”, “Santa Baby”, “Sleigh ride” und “The first Noel”.

Helene Fischer - Weihnachten 2016.

Helene Fischers neue Version von “Weihnachten” erscheint am 18. November 2016. Bild: Universal Music

Dazu kommen 35 Weihnachtslieder aus allen Epochen, die Helene Fischer mit dem Londoner Royal Philharmonic Orchestra und den Wiener Sängerknaben neu und besonders festlich interpretiert. Von Weihnachtsklassikern wie “Stille Nacht” und “O Tannenbaum” bis hin zu weihnachtlichen Pop-Songs wie “Last Christmas” oder “Hallelujah”. Unterstützung erfährt Helene Fischer von besonderen Gaststars wie Plácido Domingo, Ricky Martin und Xavier Naidoo, mit denen sie im Duett singt.

Wer “Weihnachten” von Helene Fischer noch nicht zuhause hat, sollte sich in diesem Jahr unbedingt mit dem Album eindecken. “Weihnachten” in der neuen Deluxe-Version mit 8 weiteren Songs und einer DVD mit “Behind the Scenes”-Material von den Aufnahmen in den Londoner Abbey Road Studios sowie 96-seitigem Booklet mit allen Songtexten und exklusiven Bildern erscheint am heutigen 18. November 2016. Hier könnt Ihr Helene Fischers Weihnachtsalbum bei Amazon bestellen!

Helene Fischer - Kling Glöckchen, klingelingeling
Helene Fischer – Kling Glöckchen, klingelingeling

4. “Sing Meinen Song: “Das Weihnachtskonzert Vol.3”

Aller guten Dinge sind drei! Das sagte sich wohl auch Xavier Naidoo, der nach der dritten Staffel der erfolgreichen Musikshow “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert” seinen Hut als Gastgeber nimmt. Doch bevor 2017 Sascha Vollmer und Alec Völkel von The BossHoss als neue Gastgeber durch die Show führen, treffen sich alle diesjährigen Teilnehmer noch einmal in einer Almhütte im österreichischen Ellmau, um sich ihre liebsten Weihnachtslieder vorzusingen. Dabei konnten die Musiker selbst bestimmen, welcher Kollege ihr Lied im gemütlichen Kreis vortragen soll.

Sing meinen Song 3 - Das Weihnachtskonzert.

“Sing meinen Song 3 – Das Weihnachtskonzert” erscheint am 9. Dezember 2016. Bild: Xn-Tertainment / Tonpool

So singt Annett Louisan unter anderem “Jingle Bells”, Xavier Naidoo “Ihr Kinderlein kommet”, Soul-Sänger Seven “The First Noel”, The BossHoss “Merry Christmas Baby” und Nena und Samy Deluxe stimmen gemeinsam “Der Baron von Grinchhausen” an. Es finden sich aber auch einige für Weihnachten untypische Lieder darauf, wie etwa Nenas Interpretation von Bob Dylans “Die Antwort weiß ganz allein der Wind” (vermutlich eine Widmung, nachdem Dylan in diesem Jahr der Literaturnobelpreis verliehen wurde) oder Samy Deluxes “The Dock of the Bay”.

Sing Meinen Song: “Das Weihnachtskonzert Vol.3” ist wie in jedem Jahr eines der schönsten und abwechslungsreichsten Weihnachtsalben am Jahresende. Das Album erscheint am 9. Dezember 2016. Hier könnt Ihr das Album bei Amazon bestellen! Im TV seht Ihr das “Weihnachtskonzert” am 20. Dezember um 20:15 Uhr auf VOX.

5. “Frohe Weihnachten mit Michael Hirte”

Mit der Adventszeit verbindet Michael Hirte ganz besondere Erinnerungen:

Frohe Weihnachten mit Michael Hirte.

“Frohe Weihnachten mit Michael Hirte” ist am 4. November 2016 erschienen. Bild: Telamo

“Die Adventszeit versetzt mich, besonders seitdem ich selber Kinder habe, zurück in meine eigene Kindheit und ich denke mit Freude daran zurück. Die weihnachtlichen Gerüche wie kandierte Äpfel oder Plätzchenduft, das Kerzenlicht, die gemütliche Zeit mit der Familie und natürlich die wundervollen Weihnachtsmelodien, die ich noch heute gerne spiele. Für mein neues Weihnachtsalbum, habe ich sie aufgenommen, um diese besinnlichen, unvergesslichen Momente zu teilen.” Auf “Frohe Weihnachten mit Michael Hirte” versammelt der Sieger der zweiten “Supertalent”-Staffel von 2008 seine persönlichen Lieblings-Weihnachtslieder.

Ob jüngere Songs wie John Lennons “Happy Xmas (War is over)”, José Felicianos “Feliz Navidad” oder Rolf Zuckowskis “In der Weihnachtsbäckerei”, Traditionals wie “Adeste Fideles” und “Es ist ein Ros‘ entsprungen”, oder Volkslieder wie “Es wird schon glei dumpa” – mit seiner berührenden Mundharmonika schafft Michael Hirte eine einmalige Stimmung, die zur festlichen Weihnachtszeit passt, wie Schneemänner, Schlitten und Zuckergebäck.

Ein ganz besonderes Juwel ist ein Duett mit Stefanie Hertel: Auf “Vom Himmel hoch” vereinen sich die wunderschöne Stimme der Vogtländerin und die zauberhaften Klänge von Michael Hirtes Mundharmonika. “Frohe Weihnachten mit Michael Hirte” ist am 4. November 2016 erschienen. Hier könnt Ihr das Weihnachtsalbum bei Amazon bestellen!

Michael Hirte - Adventsmedley (offizielles Video)
Michael Hirte – Adventsmedley (offizielles Video)

6. Tom Astor: “Winterzeit”

Wer Country mag, wird Tom Astors Weihnachtsalbum “Winterzeit” lieben! Pünktlich zum Anbruch der kalten Jahreszeit erscheint das neue Album der Country-Legende, auf dem sich weihnachtliche Klassiker, Eigenkompositionen und natürlich auch stimmungsvolle Trucker-Songs wie “Eine Ladung Weihnachtsbäume” und “Winterzeit – Glatteiszeit” (eine besonders originelle deutsche Version des Klassikers “Jingle Bells”) finden, zwei Lieder über Fernfahrer, die auch bei Eis und Schnee und sogar zu Weihnachten unterwegs sein müssen.

Tom Astor - Winterzeit.

Tom Astors “Winterzeit” erscheint ebenfalls am 18. November 2016. Bild: Telamo

Eröffnet wird das Album mit dem gemütlichen und von einem Kinderchor untermalten “Wir lieben den Dezember”, eine abgewandelte Version des Klassikers “Go Tell it on the Mountains” handelt. Und schon bei den ersten Klängen ist man wieder ganz tief drin: In der wunderschönen Weihnachtsstimmung und in der hier besonders besinnlichen Country-Stimmung, die wohl niemand in Deutschland so mitreißend zelebriert wie Tom Astor.

Auf “Winterzeit” sind außerdem zwei brandneue Songs zu hören: “Weihnachten seh‘n wir uns alle zuhaus” und “Die Weihnachtszeit, sie macht uns froh (Das ICH-Paket)” sowie die Klassiker “Weiße Weihnacht” (das berühmte “White Christmas”), in dem Tom seine warme und kernige Charakterstimme besonders sanft zum Besten gibt und “Weißer Winterwald” (eine deutsche Variante des zeitlosen “Winter Wonderland”). Selbstverständlich dürfen auch die großen, klassischen, besinnlichen Weihnachtslieder nicht fehlen, wie “Stille Nacht”. Die beiden kirchlichen Volkslieder “Inmitten der Nacht” und “Heiligste Nacht” werden von Tom Astor zu sehr sanfter Instrumentierung mit Country-Touch perfekt dargeboten. Als unter die Haut gehende deutsche Version von “Amazing Grace” rundet das wunderschöne “Die Hoffnung lebt” das Album ab.
Seit vielen Jahren singt Tom Astor diese Weihnachtsklassiker auf seinen zahlreichen Weihnachtskonzerten. Heute erscheinen diese Songs auf “Winterzeit”. Hier könnt Ihr Tom Astors Weihnachtsalbum bei Amazon bestellen!

Mehr Musik zu Weihnachten gibt’s hier:

pk