Ehe-Aus nach drei Jahren

Stefan Mross: Trennung von Ehefrau Susanne!

Stefan Mross: Trennung von Ehefrau Susanne!

Ehe-Aus nach drei Jahren

Stefan Mross: Trennung von Ehefrau Susanne!

23. September 2016

Gerüchte um den Stand der Ehe von Stefan Mross gab es schon lange, jetzt ist es traurige Gewissheit: Der Volksmusik-Star und seine Susanne haben sich getrennt.

Die zweite Ehe des Sängers, Trompeters und Star-Moderators Stefan Mross ist nach drei Jahren am Ende. Das bestätigte Mross‘ Managerin heute gegenüber der Nachrichtenagentur dpa. Auch aus der gemeinsamen Wohnung sei der “Immer wieder sonntags”-Moderator bereits ausgezogen und lebe nun wieder in seinem Heimatort, Traunstein am Chiemsee in Bayern.

Stefan Mross

Trotz privater Probleme: Mit seiner Show “Immer wieder sonntags” heimste Stefan Mross in dieser Saison Traumquoten ein. Bild: SWR / Sonja Bell

Auf Mross‘ Facebook-Seite geben sich seine Anhänger bestürzt über die Nachricht: “Traurig was man in den Medien lesen muss. Wünsche Dir viel Kraft”, schreibt ein weiblicher Fan und spricht damit sicher vielen weiteren aus der Seele. Eine offizielle Stellungnahme zu den Trennungsgründen gibt es noch nicht, gegenüber “Bild” sagt Stefan Mross nur: “Vieles ist einfach passiert. Jedenfalls ist das keine leichte Situation. Wer eine Trennung erlebt hat, weiß, wovon ich rede”. Einige Fans warnen bereits vor vorschnellen Schuldzuweisungen – in den letzten Monaten hatten teils böse Gerüchte die Runde gemacht.

Besonders hart trifft es jetzt natürlich die beiden gemeinsamen Kinder des Ex-Paars (1 und 2 Jahre alt). Für sie können wir nur hoffen, dass Stefan Mross und Noch-Ehefrau Susanne sich halbwegs gütlich einigen und es nicht zu einem bitteren Rosenkrieg kommt. Wenigstens das versichert Mross gegenüber “Bild”: “Egal, wo ich bin: Für jedes einzelne meiner drei Kinder werde ich immer und in jeder Hinsicht da sein.

Stefan Mross - Dir gehört mein Herz 2015
Stefan Mross – Dir gehört mein Herz 2015

Mehr Musik von Stefan Mross gibt’s hier:

an