Karl-Heinz und Bernd Ulrich kündigen Gold-Tournee an

Die Amigos: Von wegen Abschiedstournee – die Amigos machen weiter!

Die Amigos: Von wegen Abschiedstournee – die Amigos machen weiter!

Karl-Heinz und Bernd Ulrich kündigen Gold-Tournee an

Die Amigos: Von wegen Abschiedstournee – die Amigos machen weiter!

9. Februar 2017

Die Amigos alias Karl-Heinz und Bernd Ulrich treten Gerüchten entgegen, sie würden 2018 bereits ihre Abschiedstournee geben. Die beiden Power-Brüder stellen klar: “Wir sind alt genug und können selber sagen, ob und wann wir aufhören!”

In den vergangenen Tagen hieß es in den Medien vielfach, dass die Amigos im kommenden Jahr das letzte Mal auf Tour gehen wollten. Als Quelle wurde ein Artikel der Zeitschrift “Neue Post” genannt, in dem Karl-Heinz (68) und Bernd (66) Ulrich angeblich ihre Abschiedstournee ankündigen würden. Jetzt stellten die beiden Brüder allerdings auf ihrer Facebook-Seite klar:

Amigos - Wie ein Feuerwerk (Offizielles Video)

Amigos – Wie ein Feuerwerk (Offizielles Video)

“Seit gestern Abend verbreitet sich ein Gerücht, dass die Amigos 2018 auf Abschiedstournee gehen würden – das stimmt so nicht! Richtig ist: Unsere Tournee-Konzerte 2018 stehen schon lange fest. Mit “Amigos GOLD” werden wir mit unserem Tour-Programm 100 Gold- und Platinauszeichnungen feiern, aber keinen Abschied! Wir sind alt genug und können selber sagen, ob und wann wir aufhören!”

Und weiter: “Wenn wir mit 70 nicht mehr auf der Bühne stehen möchten….., dann nehmen wir uns einen Stuhl und setzen uns, denn dafür sind die ja da. In den kommenden Jahren werden wir vielleicht die Anzahl der Konzerte ein wenig reduzieren, denn mit den TV- und Presseterminen und der Arbeit im Studio für die neuen CDs, da kommt doch immer so Einiges zusammen. Wir werden uns aber nie ganz von der Musik zurückziehen. Wir wurden mit ihr geboren und werden mit ihr abgehen. Eure Amigos Karl-Heinz und Bernd”

Die Amigos bleiben uns also hoffentlich noch lange über 2018 hinaus auf der Bühne erhalten!

Mehr Musik von den Amigos gibt’s hier:

pk