Auf Entdeckungstour in Österreichs Hauptstadt

Beatrice Egli: Die schönsten Bilder aus “Ein Herbsttag in Wien”

Beatrice Egli: Die schönsten Bilder aus “Ein Herbsttag in Wien”

Auf Entdeckungstour in Österreichs Hauptstadt

Beatrice Egli: Die schönsten Bilder aus “Ein Herbsttag in Wien”

31. Oktober 2016

Einmal mehr erkundet Beatrice Egli die schönsten Städte Europas – diesmal genießt die Sängerin den imperialen Glanz von Österreichs Hauptstadt Wien.

Mode, Geschichte, Kulinarik: Wien hat von alldem jede Menge zu bieten. Und so macht sich Schlagerstar Beatrice Egli in der neuesten Ausgabe ihrer musikalischen Städtereise (u. a. Ein Frühlingstag in Rom, Ein Herbsttag in Stockholm) an diesem Sonntag (06.11.2016) auf zu einer unterhaltsamen Erkundungstour durch die Donaumetropole.

Gemeinsam mit Gästen wie DJ Ötzi, Nik P., Michelle, Ross Antony, Alvaro Soler, Franziska Wiese und vielen anderen stattet die pfiffige Pfäffikonerin den schönsten Plätzen der österreichischen Bundeshauptstadt einen Besuch ab. So trifft sie zum Beispiel auf den Mann, der die Rezeptur der weltberühmten Sachertorte hütet. Aber auch das Wiener Schnitzel und besondere süße Schmankerl werden entdeckt.

Designerin Lena Hoschek zeigt Beatrice, wie man gut gekleidet auf einem Ball erscheint. Und Moderatorin Arabella Kiesbauer verrät, wie sie zu einer Expertin in Sachen Wiener Opernball wurde.

Außerdem wandelt Beatrice Egli mit Matthias Steiner auf den Spuren des Films “Der dritte Mann” im Wiener Untergrund und besucht auf dem Zentralfriedhof das Grab des unvergessenen Wiener Superstars Falco.

Beatrice Egli: Ein Herbsttag in Wien” seht Ihr am Sonntag, den 6. November ab 12:20 Uhr im ZDF.

Galerie: Beatrice Egli – Ein Herbsttag in Wien

Beatrice Egli lädt die Zuschauer nach Wien ein. Bild: ZDF / Damien Richard

Mehr Musik von Beatrice Egli gibt’s hier:

an mit Material von ZDF